Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Abenteuer Tokyo
  • Abenteuer Tokyo
  • : Unser Abenteuer mehrere Jahre nach Japan zu gehen und alles hinter uns zu lassen.
  • Kontakt

Profil

  • Jack
  • Jack: Koch, Kfz-Meister, Deutschlehrer,  Zweirad-Verrückt, Gourmet
/////Susanne: Financial Controller, Erbsenzähler, Leseratte, Diamonds are her best friend, Gourmet
  • Jack: Koch, Kfz-Meister, Deutschlehrer, Zweirad-Verrückt, Gourmet /////Susanne: Financial Controller, Erbsenzähler, Leseratte, Diamonds are her best friend, Gourmet

Tokyo Metro Plan

Archiv

17. Juni 2011 5 17 /06 /Juni /2011 01:15

Konnichi wa,

 

gestern beim Italiener. Wir sind echt happy, dass unsere Pizzeria an der Ecke zu gemacht hat und ein viel besserer Italiener ein paar Meter die Strasse runter eröffnet hat. Das Ambiente ist authentisch und doch modern und ein richtiger Pizzaofen krönt eine offene Schauküche.

Natürlich sind wir längst Stammgäste und kennen die Speisekarte recht gut. Leider bleibt uns das Tagesangebot verschlossen, da wir die gereichte Tafel ja nicht lesen können. Die Kellner bringen sie uns auch gar nicht, da sie die Übersetzerei nicht machen wollen.

Aber es gibt nix zu meckern – die Pizzen sind ebenso hervorragend wie die anderen Speisen. Der grüne Salat mit knackigem Gemüse kombiniert ist echt ein Gedicht.

Interessanter Weise bieten sie die Pizza wahlweise rot oder weiss an. Also die Rote mit Tomatenpürre als Basis und die Weisse mit Mozarella Basis.

Experementierfreudig wie wir sind haben wir die Weisse mit 'whitebait' geordert. Keine Ahnung was das wohl bedeuten soll. White ist weiss. Bait ist Köder.....hmmmm. Pizza bianco esca de la casa !?

Das haben wir dann bekommen:


K800 IMG 3471

Eine herrlich crosse und äusserst schmackhafte Pizza mit Minisardinen. Gerade geschlüpft und vielleicht so 6 Wochen alt. Ja – man isst sie samt Haut und Haaren, ähhhh Schuppen :-) Die schwarzen Pünktchen sind die Äuglein - kein Pfeffer.

Diese Fische werden im Supermarkt abgepackt angeboten und sind relativ günstig.

 

K800 IMG 3473 

 

Gerne roh verzehrt oder wir haben auch schon Spaghetti damit kredenzt bekommen.

Sie heissen auf Japanisch Shirasu シラス.

Ehrlich gesagt hat es mich Anfangs richtig geekelt als ich das erste mal rein gebissen habe. Mittlerweile schmecken sie mir und die Idee sie auf die Pizza zu legen finde ich eine echte Bereicherung und eine gelungene Symbiose zweier genialer Esskulturen.

Buon Appetito oder doch itadakimasu いただきます (Guten Appetit auf Japanisch)????

 

Sayonara

 

Jack san

 

K800 IMG 3472

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Klaus 06/23/2011 01:38


Hallo Ihr 2!

Schoen, dass es Eucht weiterhin gutgeht.
Nur, so ein "Glibberzeuch" auf der Pizza, das waere nicht mein Geschmack. Aber wie heisst's so schoen: andere Laender - andere (Ess)-Sitten.


Jack 06/23/2011 03:40



Wirklich sehr lecker!!!!!



Weltenbummler 06/22/2011 15:11


Wow, bin ziemlich hin und her gerissen zwischen "will ich auch probieren" oder "find ich echt ecklig". Aber ersteres hat bislang immer überwogen. Ich geh mal davon, dass die nach Fisch schmecken,
oder?


Jack 06/23/2011 03:39



Auf jeden Fall probieren. Sie sind knackig und schmecken gar nicht so fischig. Wirklich lecker - nur nicht in die Augen schauen ;-)