Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Über Diesen Blog

  • : Abenteuer Tokyo
  • : Unser Abenteuer mehrere Jahre nach Japan zu gehen und alles hinter uns zu lassen.
  • Kontakt

Profil

  • Jack
  • Jack: Koch, Kfz-Meister, Deutschlehrer,  Zweirad-Verrückt, Gourmet
/////Susanne: Financial Controller, Erbsenzähler, Leseratte, Diamonds are her best friend, Gourmet
  • Jack: Koch, Kfz-Meister, Deutschlehrer, Zweirad-Verrückt, Gourmet /////Susanne: Financial Controller, Erbsenzähler, Leseratte, Diamonds are her best friend, Gourmet

Tokyo Metro Plan

Archiv

23. März 2009 1 23 /03 /März /2009 01:58

Konnichi wa,

 

in Deutschland werde ich komischerweise immer wieder mit den gleichen Fragen konfrontiert und ich möchte einige hier beantworten. In der Vorbereitungsphase unseres Abenteuers beschäftigten mich  all diesen Unwahrheiten ebenfalls. Es ist kaum zu glauben welch verzerrtes Bild in den Medien wie auch in der teils total veralteten Literatur dargestellt wird. Hier aus meiner Sicht Wahres und Falsches:

 

Wahr: 5 Tage genommener Urlaub – geplant im Minutentakt

Falsch: Japaner vertragen keine Milch – Milch gibt’s in jedem Supermarkt

Wahr: Emotionen werden nicht gezeigt – sie verziehen keine Miene

Falsch: In Tokio geht mit dem Radl nix - man kann sehr wohl Radl fahren – wenn auch eigentlich auf dem Gehweg

Wahr: Top Gesundheitsvorsorge – bei 10% Selbstbeteiligung

Falsch: Tokio ist eine pulsierende Metropole am Nerv der Zeit – es geht alles viel langsamer

Wahr: Sensationell frisches Essen – aber oftmals roh

Falsch: Es gibt keinen Käse – jeder Supermarkt  verkauft diesen

Wahr: wenig Englisch sprechende Menschen – aber wie bei uns die Jugend kanns

Falsch: Luftverschmutzung – die Luft ist super rein – alles Hightech gereinigt

Wahr: Orientierung ist schwierig – aber an jeder Ecke gibt es zweisprachige Pläne

Falsch: Verkehrschaos – alles sehr diszipliniert, nur jede Ampel ist 3 min. rot

Wahr: Tempolimit – Innerorts 40km/h, Landstrasse 60km/h, Autobahn 80km/h

Falsch: Bus fahren kann ein Ausländer nicht – wir können!

Wahr: 35 Millionen Metropolregion grau in grau und kein Ende in Sicht

Falsch: Japaner essen Hunde – das sind die Koreaner!!!!!

Wahr: Teuer – ja es ist unverschämt teuer! Aber Meeresgetier nicht !

Falsch: die Engländer stehen an – nein es sind die Japaner. Alle in Reih und Glied

Wahr: Regeln, Regeln, Regeln, Regeln, Regeln für wirklich alles……

Falsch: Chaos in der U-Bahn – alles TOP! Es gibt nur einen Bahnhof wo die Leute reingequetscht werden

Wahr: Die Gruppe geht immer vor das Individuum

Falsch: Effektivität – die brauchen 16 Std. für das was wir in 6 erledigt haben

Wahr: Nur die grossen Hauptstrassen haben Namen – das erschwert die Orientierung sehr

Falsch: Man kann nix lesen – U-Bahn und Verkehrsschilder alles auch in Englisch

Wahr: Sicherste Grossstadt der Welt – aber auch höchste Suizid Rate

Falsch: Die essen nur Fisch – alles was die Natur bietet wird leckerst zubereitet und verzehrt

Wahr: Die fotografieren immer und alles – und alle das gleiche Motiv

Falsch: Die Asiaten sind unreinlich – die Japaner jedenfalls sind sehr hygienisch

Wahr: Ordnungswahn – wenn auch oft die Radl rostig und ungepflegt sind

Falsch: viele Kinder – die Familien haben wie bei uns so 1,2 Kinder

Wahr: Es gibt als offizielle Todesursache: Tod durch Überarbeitung

Falsch: man wird tot getrampelt -  nur am Shinjuku Bahnhof – dem grössten der Welt

Wahr: gut angezogene Menschen – viele Herren im Anzug – die Damen im Gucci Outfit

Falsch: Porno Animes liegen rum – wir haben noch nie welche gesehen

Wahr: Alles ist super sauber – man darf nicht mal auf der Strasse rauchen!

Falsch: Man wird nie zu Hause eingeladen – wir schon

Wahr: Jeder 2. trägt ein Louis Vuitton Täschchen – Männchen wie Weibchen

Falsch: Japaner essen keine Wurst – sie lieben Würstchen und überall werden sie verkauft

Wahr: Viele fahren zum gleichen Zeitpunkt zum selben Ort in Urlaub – Stau und alles überlaufen

Falsch: Japan ist ein Motorrad Land – nur Roller - und Biker werden schief angeschaut

Wahr: Die Bike - Zulassungen im Land gehen dramatisch zurück

Falsch: Die trinken nur Tee – beim richtigen Anlass saufen sie ganz schön – Bier wie Sake

Wahr: Sie sind total freundlich und hilfsbereit

Falsch: alle sind klein und dürr – immer mehr Grosse und Dicke gibt es

Wahr: Sie lieben Elektronik und füttern Roboter Dinos

 

Ich hoffe diese Liste trägt dazu bei Euer Bild der Japaner etwas zurecht zu rücken.

 

Sayonara

 

Jack san

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

X
PUBLISH THE ITEMS, CAIT.
Antworten
*
`Tschuldigung, heiße doch nicht Beeke.
Antworten
M
Rebekka? bist du es? Bekki?
B
Endlich mal jemand, der mit Vorurteilen aufräumt! :D
Antworten
X
Es ist auch unerhört; dass manche Menschen einfach fremde namen benutzen
M
Ich finde das unerhört, wie manche Menschen einfach Vorurteile in die Welt setzen.
C
Same here
T
I hit that
L
Find ich gut